Atrium249.

An diesem Standort arbeitet man gerne.

Atrium249.

Hier stimmen auch die inneren Werte.

Atrium249.

Profitieren vom riesigen Einzugsgebiet.

Atrium249.

Hervorragende Infrastruktur, kurze Wege und hoher Freizeitwert vereint.

Atrium249.

Ausstauschen und Synergieeffekte nutzen.

Atrium249.

Glänzende Fassade, großzügigen Fensterflächen. Licht spielt eine wichtige Rolle.

Modernes Arbeiten. In Düsseldorf-Heerdt.

Über eine angenehme, helle Arbeitsatmosphäre freuen sich Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen gleichermaßen. Bei Atrium ist dieser Standortvorteil schon eingebaut.

Der Innenhof ist das Herz des Carrés: Die begrünte Freifläche hat nicht nur Freizeitwert für Ihre Mitarbeiter – sie bildet auch einen lebendigen Kontrast zur kühlen Ästhetik der cleanen Fassade. Das Atrium verleiht den innenliegenden Büros viel Tageslicht und eine inspirierende Aussicht.

Willkommen an einem Standort, der eine freundliche Arbeitsumgebung, moderne Architektur und eine hervorragende Lage mit Perspektive vereint.

Willkommen im Atrium. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

1 / 3

2 / 3

3 / 3

Mitten im Herzen Europas.

Modestadt, Werbemetropole, Finanzzentrum, internationales Drehkreuz: Düsseldorf
hat viele Seiten. Die Landeshauptstadt bietet alles, was eine moderne Wirtschaftsmetropole ausmacht: Flughafen, Messe, Binnenhafen und eine perfekte Verkehrsanbindung.

Hier findet die Wirtschaft beste Voraussetzungen, um sich hervorragend zu entwickeln. Egal ob Unternehmensberatung, Mode oder Werbung: In vielen Branchen zählt Düsseldorf heute zu den umsatzstärksten deutschen Standorten. Konzerne wie E.ON, Henkel und Vodafone sind hier ebenso zu Hause wie junge Start-ups.

Ob groß oder klein: Alle Unternehmen profitieren vom riesigen Einzugsgebiet Rhein- Ruhr mit rund 10 Millionen Einwohnern. Und natürlich von der hervorragenden Infrastruktur einer modernen Metropole.

Und nicht zuletzt begeistert Düsseldorf durch eine hohe Lebensqualität. Shopping auf der berühmten Königsallee, quirliger Trubel in der Altstadt, inspirierende Vernissagen: An diesem Standort arbeitet man nicht nur gerne – hier lebt man gerne.

1 / 4

2 / 4

3 / 4

4 / 4

Standortvorteil Düsseldorf.

  • Bevölkerungsstarkes Einzugsgebiet: rund 600.000 Einwohner,
    zentrale Lage im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr
    mit rund 10 Mio. Einwohnern
  • Beste Anbindung an alle Verkehrswege: drittgrößter Flughafen
    Deutschlands, enges Autobahnnetz
  • Kunst, Kultur, Bildung: Hochschulen, zahlreiche Galerien und
    Museen


Ein Stadtteil im Aufbruch.

Atrium liegt in Düsseldorf-Heerdt, einem aufstrebenden Stadtteil auf der linken Rheinseite. Heerdt erfindet sich gerade neu: Der dynamische Zuzug neuer Unternehmen und die Entwicklung weiterer Wohnsiedlungen verleihen dem Stadtgebiet ein ganz neues Gesicht. Die Zukunft Düsseldorfs – in Heerdt wird sie gestaltet.

Die verkehrsgünstige Lage macht Heerdt und das direkt angrenzende Stadtgebiet ”Am Seestern“ so beliebt. Die A44 und A52 sind schnell erreichbar und rücken durch eine geplante Anbindung künftig noch näher an Atrium heran.

Besonders Unternehmen aus den Bereichen der Dienstleistung sowie Informations- und Kommunikationstechnologie zieht es nach Heerdt und an den Seestern. Rund 10.000 Menschen arbeiten hier, unter anderem bei der Deutsche Rückversicherung AG, OKI, Huawei und Toshiba. Das Quartier ist Treffpunkt verschiedener Branchen, hier tauschen sich Unternehmen aus und nutzen Synergieeffekte.

Aber vor allem eine hervorragende Infrastruktur, die kurzen Wege und der hohe Freizeitwert sind unschlagbare Vorteile von Heerdt und dem Seestern: Ob Café, Restaurants, Kino oder Laufstrecke – hier gibt es alles vor Ort. Auch die Nachbarschaft zum beliebten, gewachsenen Wohnviertel Niederkassel trägt dazu bei, dass sich hier Arbeit und Leben harmonisch verbinden lassen. In der direkten Umgebung finden Ihre Mitarbeiter ein breites Freizeitangebot: alles vom Fitness-Studio bis zu Geschäften für den täglichen Bedarf. Hier entstehen viele neue Stadtquartiere, der ganze Bezirk wird neu belebt.

...welche die Verknüpfung zwischen der A44 und der A52 darstellt. Außerdem ist geplant: die Anbindung der Böhlerstraße direkt an die A52.

In fußläufiger Entfernung ist der Anschluss an den ÖPNV durch mehrere Stadtbahnen und Busse gegeben.

Namhafte Hotels, wie das Mercure, Novotel oder Innside, zahlreiche Restaurants und Cafés (siehe Gastronomie-/ Einzelhandelsübersicht auf Seite 08/09), Bankfilialen und Dienstleister des kurz- und mittelfristigen Bedarfs befinden sich im erweiterten Umfeld 06 der Liegenschaft.


Offen für ihre Pläne.

Die glänzende Fassade mit den großzügigen Fensterflächen macht das freistehende Carré schon von außen zu einem Highlight. Aber das Äußere ist nicht der einzige Lichtblick:
Auch im Inneren spielt Licht eine wichtige Rolle.

Die Sonne flutet durch große Fensterflächen in die Büros. Und auch die großzügige Geschosshöhe von drei Metern fördert den Lichteinfall und öffnet den Blick auf den Innenhof. Drei Personenaufzüge und Doppelböden in allen Büro- und Flurräumen erlauben eine individuelle, komfortable Umsetzung Ihrer Pläne.

Atrium ist Vielseitigkeit auf fünf Etagen. Egal ob Sie das als ein Großraumbüro oder kleine Mieteinheit anmieten wollen: Teilen Sie die Flächen individuell nach Ihren Wünschen auf und nutzen Sie Atrium optimal für Ihren Erfolg.

1 / 3

2 / 3

3 / 3

Lage.

Routenplaner

Fakten zum Atrium249.

  • Baujahr: 2001
  • Insgesamt 3.554 m2 verfügbar
  • Büroflächen flexibel teilbar: Anmietung ab ca. 420 m2 möglich
  • Natürliche Belüftung durch öffenbare Fenster
  • Tiefgarage, bequeme Zufahrt über Hansaallee (37 freie Stellplätze)
  • Glasfaseranschluss
  • Doppelböden
  • Drei Erschließungskerne (Aufzüge und Treppenhäuser)

1 / 6

2 / 6

3 / 6

4 / 6

5 / 6

6 / 6

Flächenaufstellung.

Lage      Nutzung  Fläche Teilbar ab 
 Erdgeschoss  Büro ca. 578 m²

 

 2. Obergeschoss  Büro ca. 1.220 m²  ca. 600 m²
 4. Obergeschoss  Büro ca. 1.211 m² ca. 600 m²
 5. Obergeschoss  Büro ca. 645 m² ca. 420 m²
 Gesamt    3.554 m²  


Mustergrundrisse.

Ebene   Verfügbare Mietfläche Download
 4. Obergeschoss  ca. 1.211 m2  PDF 
 5. Obergeschoss (Variante 1)  ca. 644 m2  PDF
 5. Obergeschoss (Variante 2)  ca. 644 m2  PDF


1 / 3

2 / 3

3 / 3

Downloads.